Warum wird mein Huawei Gerät nicht OTA (Over the Air) aktualisiert ?

Ihr kennt das vielleicht auch. Man nimmt ein Huawei Gerät zur Hand, weil man im Netz gelesen hat, dass es ein Firmware Update mit Verbesserungen gibt. Dann schaltet man das Gerät ein, aber es wird kein Update angezeigt. Weder über die Einstellungen noch über die App HiCare. 

Das kann natürlich verschiedene Gründe haben. Updates werden auch bei Huawei – wie bei vielen anderen Herstellern – in Wellen ausgerollt. Dadurch vermeidet man natürlich auch, dass man gleich alle Geräte eines Typs weltweit lahmlegt wenn es denn doch noch einen Bug in der Software gibt. 

Was aber definitiv ein Update verhindert, ist wenn keine SIM Karte im Gerät steckt. Offensichtlich prüft der Update Prozess zunächst auf eine SIM Karte bevor es nach dem Update sucht. 

Leider wird dies aber an keiner Stelle angezeigt. Es wäre ja auch denkbar, nach dem Update Check eine Meldung anzuzeigen, die darauf hinweist, dass Gerät ohne installierte SIM keine Updates erhalten. 

Ich konnte dieses Verhalten mittlerweile bei diversen Huawei Geräten wie P20 Pro / Mate 20 Pro und auch einem Honor 10 nachvollziehen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.