Am Bolsenasee

Am Samstag Morgen ging es dann weiter an den Bolsena See. Wir waren nun schon einige Jahre nicht mehr am See und freuen uns darauf ein paar ruhige Tage in Umbrien zu verbringen und die gestressten Wandererbeine mal ein wenig im See baumeln zu lassen.

Nach knapp 7 Stunden Fahrt auf einer recht vollen Autobahn erreichten wir gegen 16:00 Uhr den See.

Erster Blick auf den Lago

Erster Blick auf den Lago

Die Ferienwohnung war dank der genauen Beschreibung leicht zu finden. Die Anlage Val di Lago liegt direkt neben dem Campingplatz Val di Sole. Sehr spartanisch simpel einfach ausgestattete Ferienwohnungen liegen auf einem großzügig angelegten Areal das mit einem alten Baumbestand sehr viel Schatten bietet.

Ferienwohnung im Val di Lago

Ferienwohnung im Val di Lago

Unser kleines 2 Zimmer Appartment liegt im Erdgeschoss, vor dem Haus ist eine hübsche kleine Terasse auf der wir heute morgen unser ersten Frühstück eingenommen haben.

Erstes Frühstück auf unserer Terasse

Erstes Frühstück auf unserer Terasse

Zum Camping Cappeletta sind es ca 20 Gehminuten. Man kann entweder direkt am See entlang gehen, oder man geht über die Via Cassia, was aber wegen der schnellen italienischen Autofahrer eine aufregende Angelegenheit ist.

Auf dem benachbarten Campeggio kann man morgens Brötchen und süße Teilchen einkaufen, sehr praktisch ! Hier wird es uns an nichts fehlen. So, nun aber Schluss mit bloggen, jetzt gehen wir an den See…

Die Ferienwohnung innen

Die Ferienwohnung innen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.